Kundenservice: info@pride-sports.de

Benson Henderson kämpft in seinem Bellator Debü um den Titel

UFC Fight Night: Henderson v Khabilov

Der ehemalige WEC und UFC Champion im Leichtgewicht, Benson Henderson wird in seinem ersten Kampf für Bellator um den Titel kämpfen.

“Smooth” wird am 22. Aprik bei Bellator 153 den Champion im Wealthergewicht, Andrey Koreshkov (18-1) herrausfordern.

Der 25-jährige Russe hat den Titel in seinem letzten Kampf im Juli durhc einstimmge Ringrichterentscheidung gegen Douglas Lima erkämpft. Die einzige Niederlage hatte Koreshov durch Ben Askren erlitte, dies im Jahr 2013. durch TKO bei seinem Bellator Debü.
Hender hat sich dazu entschieden, das Angebot von Bellator anzunehmen und hat dazu gesagt, das das Angebot der UFC erst auf dritter Stelle gewesen ist, hinter de vom ONE Championship. Als einen Grund für das Verlassen der UFC hat er den Sponsorenvertrag mit Reebok angegeben.

Henderson ist gleichgesetzt mit B.J. Penn in der UFC Geschichte, er hat den Titel im Leichtgewicht drei Mal verteidigt.

Andrey Koreshkov Vs. Douglas Lima

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?