Kundenservice: info@pride-sports.de

Martin Scorsese führt Regie bei der Verfilmung von Mike Tysons Leben

miketysonscorsese2

Martin Scorsese wird in der Verfilmung von Mike Tysons Leben Regie fühen. Die Rolle im Film über den legendären Boxer wird Jamie Foxx übernehmen, der schon einen Oscar für die Rolle in der Biografie über Ray Charles bekommen hat.

Die Nachricht stammt direkt von Jamie Foxx bei Power 105.1.

“Ich bin mit Mike Tyson in die Paramount Pictures gegangen. Ich werde in der Geschichte Mike Tyson spielen und Martin Scorsese wird der Regisseur sein. Dies wird der erste Film von Scorsese sein, der sich mit dem Boxen beschäftigt seid Raging Bull (1980).”  – so Jamie Foxx.

Der berühmte Regisseur hat bereits in dem Film über Jake LaMotte 1980 Reggie geführt, Raging Bull mit Robert De Niro als Hauptdarsteller. De Niro bekam einen Oscar für die Hauptrolle.

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?