Kundenservice: info@pride-sports.de

Boxen: Robin Krasniqi besiegt Dariusz Sek

Robin Krasniqi besiegt Dariusz Sek

Robin Krasniqi besiegt Dariusz Sek und bleibt Box-Champion.

Am 20.12.2014 fand das ran-Boxen in München statt. Im Hauptkampf des Abends kämpfte Robin Krasniqi gegen den Polen Dariusz Sek.

Robin Krasniqi konnte seinen WBO-Intercontinental- und WBA-Continental-Champion Titel im Halbschwergewicht verteidigen. Er gewann den Kampf gegen den Polen Dariusz Sek einstimmig nach Punkten. Die beiden Boxer lieferten sich zwölf Runden lang einen Kampf auf hohem technischen Niveau und gingen bis an ihre konditionellen Grenzen.

In der letzten Runde holten beide Boxer nocheinmal alles aus sich heraus und versuchten, den entscheidenden KO-Schlag anzubringen.

Krasniqi hofft nun auf einen Weltmeisterschaftskampf gegen Jürgen Brähmer. Sein Promoter Ulf Steinforth vom Boxstall SES äußerte sich während des Livestreams auf ran.de optimistisch, dass es tatsächlich zu dem Kampf kommen wird: “Der Brähmer-Kampf ist in der Pipeline. Wir gehen davon aus, dass er stattfinden wird.”

In dem Kampf gegen den stark eingeschätzten Franzosen Mohamed Merah demonstrierte WBO-Inter-Conti-Titelträger Dominic Bösel sein großes boxerisches Potential. Bereits in der ersten Runde konnte der SES-Halbschwergewichtler den Franzosen mit großartigen Kombinationen zum Kopf und Körper beeindrucken und klar beherrschen. In der zweiten Runde setzte Bösel seine Linie fort, begeisterte die Zuschauer weiter mit klaren Treffern und konnte mit einem klassischen KO in den letzten Sekunden dieser Runde den Kampf vorzeitig beenden.

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?