Kundenservice: info@pride-sports.de

Wilder: Klitschko könnte die Karriere von Jennings beenden

?????????????????

Der WBC-Champion im Schwergewicht, Deontay Wilder, plant im Sommer in den Ring zu steigen, sein Wunsch wäre es mit einem großen “Namen” zu kämpfen.

Einer von den Namen ist Wladimir Klitschko der am 25. April in New York gegen Bryan Jennings kämpfen wird.

Auf die Frage, ob Jennings eine Chance gegen den Ukrainer hat antwortete Jennings:

“Ich denke das er keine Chance hat. Ich denke er ist für diesen Kampf nicht bereit. Er ist ein Junge mit vielleicht zehn Amateurkämpfen in seiner Karriere. Er hat nicht einmal in seiner Profi Karriere einen Gegner annächernden Kalibers gehabt. Was ich damit sagen möchte ist, er hatte noch nie einen Gegner dieser Größer und Länge- Er hat noch nie gegen einen goßen Gegner gekämpft. Ich denke er kann nicht in diesen Kampf einsteigen, mit jemanden der solange an der Spitze dieser KAtegorie war.

Sie werden sehen was ich meine, wenn sie im Ring sein werden. Dann wird alles anderst. Er sagt er hat eine Lösung und alles, aber wenn er in den Ring steigt, wird alles anderst werden. Ich würde jetzt nicht sagen, das er gar keine Chance hat, im Boxen kann alles passieren.

Wenn Klitschko kämpft wie er immer kämpft, denke ich, er kann ihn schwer verletzen. Das könnte das Ende für Jennings bedeuten. Klitschko ist überhaupt nicht um ihn besorgt. Ich habe ihn noch nie ruhiger in den Interviews gesehen.” – so Wilder.

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?