Kundenservice: info@pride-sports.de

Cain Velasquez hat sich verletzt – Miocic gegen Werdum um den Titel

MMA: UFC 195-Miocic vs Arlovski

Stipe Miocic bekommt die Gelegenheit um den UFC Schwergewichtstitel zu kämpfen schneller wie gedacht.

Cain Velasquez hat sich am Rücken verletzt und kann dadurch nicht i Rückkampf gegen Fabricio Werdum kämpfen, so wird seinen Platz bei der UFC 196 am 6. Februar Stipe Miocic einnehmen und um den Titel kämpfen.

Miocic hat in seinem letzten Kampf voor drei Wochen den ehemaligen UFC Champion Andrei Arlovski KO geschlagen. Für den Brasilianer wird es die erste Titelverteidigung werden. Für Miocic scheint die kurze Vorbereitungszeit keine Rolle zu spielen.

“Ich werde die Chance nutzen und mal an der Türe anklopfen. Ich habe nicht aufgehört nach dem Kampf zu trainieren und ich liebe dies hier. Meine Zeit ist gekommen. Am 6. Februar wird es ein Feuerwerk geben. Seid ihr mit mir?” – so Stipe Miocic.

Cain Velasques hat schon einige Jahre Probleme mit seinem Rücken. Nachdem er das ganze Jahr 2014. ausgelassen hat, hat er 2015. nur den einen Kampf gegen Werdum gekämpft. Aus diesem Grund hatte Fabricio Werdum zuvor den vorläufigen Titel im Kampf gegen Mark Hunt erkämpft und dann später im Juni hat er die Titel in dem Kampf in Mexico City gegen Velasquez durch eien Sieg vereiningt.

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?