Kundenservice: info@pride-sports.de

Deutsche Meisterschaften der Frauen im Ringen – Aline Focken wieder in Action

Aline-Focken-1

Der KSK Konkordia hat in Neuss am 22. November zur Deutschen Mannschaftsmeisterschaft der Frauen eingeladen.

Am Start waren die Mannschaften von Württemberg, Saarland, Südbaden, Brandenburg, Sachsen, Thüringen und 2 Teams von NRW mit den Ringerinnen des Bundesstützpunktes Dormagen im Rhein-Kreis Neuss.

Mit dabei war auch das BEAST Nr. 1, die amtierende Weltmeisterin Aline Focken.

Aline-Focken-2

Was für ein Finale!

2. Deutscher Mannschaftsmeister 2015 und damit die 8. Finalteilnahme in 8 Jahren für das Team von  NRW mit Aline Focken.
In einem spannenden Dauerbrenner- Finale Südbaden gegen NRW stand es am Ende eines gelungen Turniertages 14:14 unentschieden. Aufgrund der Anzahl der gewonnen Einzelkämpfe (5:4 für Südbaden) ging dann der Titel zum 2. Mal an das Team aus Südbaden.
“Sehr gerne hätten wir uns den Titel im eigenen Land zurück geholt aber so hat es nicht sollen sein. Das Ziel ein super Turnier auf die Beine zu stellen und Werbung für das Frauenringen zu betreiben haben aber alle Beteiligten erreicht.” – so Aline Focken.

Begleitet wurden die NRW Mannschaften außerdem vom WDR der nächste Woche eine 25- minütige Reportage senden wird!

“Vielen Dank an alle die da waren, ob Trainer, Sportler, Fans & Helfern es hat uns allen viel Spaß gemacht und wir hoffen dass es auch in Zukunft immer so spannend bleibt!” – Aline Focken.

PRIDE-unleash-the-beast

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?