Kundenservice: info@pride-sports.de

Adegbuyi gegen Anderson Silva, Pat Barry verletzt

adegbuyi-gerges-2

Der ehemalige UFC-Kämpfer Pat Barry hat sich an der Hand verletzt und wird nicht gegen Mourad Bouzidi bei der Glory 20 Veranstaltung am 3. April in Dubai kämpfen können.

Es gibt auch einige Nachrichten für die Glory Veranstaltung am 8. Mai in San Diego. Bei Glory 21 wird Artem Levin seinen Titel im Mittelgewicht verteidigen. Es ist nicht bekannt wär sein Gegner sein wird da nur ein Monat vorher in dem Turnier in Dubai der Herausforderer festgelegt wird.

Zudem wird Benjamin Adegbuyi gegen Anderson “Braddock” Silva antretten. Glory hatte zuvor schon bekanntgegeben, das es in dem Kampf zwischen Hesdy Gerges und dem Rumänen im November vergangenen Jahres um den Platz des Herausforderers im Schwergewicht ging. Zudem wurde von einer Veranstaltung in Bukarest gesprochen, die im Juni ausgetragen werden sollte und wo Adegbuyi gegen Rico Verhoeven kämpfen sollte. Man weiß nicht was im Falle einer Niederlage von Adegbuyi passieren wird.

Für San Diego ist ein Turnier von vier Amerikanischen Schwergewichten angekündigt worden. Der Sieger sollte einen Platz bei einen “echten” Turnier für den Herausfoorderer Platz bekommen. Für jetzt ist die Teilnahme von Xavier Vigney bekannt und des Mannes den er in weniger als zwei Minuten bei Glory 19 KO geschlagen hat, Everett Sims.

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?