Kundenservice: info@pride-sports.de

Gokhan Saki fällt für den Glory Titelkampf weg

gokhan-saki-belt

Gokhan Saki sollte im März in Paris um den Glory Titel im Halbschwergewicht kämpfen.

Der “Rebel”, dem der Gürtel abgenohmen wurde, weil er nicht einen neunen Vertrag mit Glory eingehen wollte, sollte gegen den neuen Champion Saul Cavalari kämpfen.

Nun hat sich der 32-jährige Türke verletzt und fällt für den Kampf in Paris aus. Als möglicher Ersatz für den Kampf gegen den Brasilianer wird nun Filip Verlinden in Betracht gezogen.

Zudem hört man, das bei der Veranstaltung auch der Champion im Schwergewicht, Rico Verhoeven seinen Titel verteidigen könnte.

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?