Kundenservice: info@pride-sports.de

Hearn: Anthony Joshua ist auf den Weltmeistertitel fokusiert, nicht auf David Haye

eddie-hearn-anthony-joshua-skysports

Der Wunsch von David Haye für den Megakampf gegen Anthony Joshua stoßt nicht bei der anderen Seite auf großes Interesse.

Eddie Hearn, der Manager des Olympia Sieger gibt dem Kampf keine große Chance, ausser Haye würde den Weltmeistertitel erkämpfen.

“Im Jahr 2016. haben wir den Weltmeistertitel im Viser und David hilft nicht wirklich bei realisieren dieses Zieles.” – so Hearn.

“Das ist ein großer Kampf und ein großer Verdienst, aber diese Sachen kommen sowieso zu Anthony auf jeden Fall. Ich bin mir sicher, das wenn er mit der Siegesserie voran schreitet sind die Aussichten auf diesen Kampf groß, aber in diesem Augenblick liegt der Fokus auf den Weltmeistertitel.” – sagte Eddie Hearn.

Haye wird seinen nächsten Kampf vorraussichtlich im Mai austragen. Er wünschte gegen Joshua im Sommer in einem Stadion zu kämpfen, aber die Leute die die Karriere von Joshua anführen denken höchstwahrscheinlich, das er mit weniger Risiko einen der Weltmeistertitel erkämpfen könnte.

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?