Kundenservice: info@pride-sports.de

RDA: “McGregor wird wie ein kleines Mädchen zerbechen”

rafael-dos-anjos-Cerrone_dosAnjos_09

Rafael Dos Anjos war zu Gast bei MMA Hour.

Der Champion im Leichtgewicht hat über den Kampf mit dem Champion der Ferdergewichtskategorie, Conor McGregor bei der UFC 196 gesprochen.

“Dieser Typ denkt das er etwas Nobles ist, weil er sich gut anzieht und ein gutes Auto fährt, aber er hat keine Manieren, er ist eine abscheuliche Person. Er ist ein Schauspieler vor nur vor spielt. Ich werde ihn wieder zurück nach Hause schicken – in seine Kategorie. Den Rest seines Lebens wird er dann Alpträume über die Leichtgewichtskategorie haben.”

Über das wie er sich zusammengehalten und McGregor nicht geantwortet hat während der Pressekonferenz sagte er:

“Wissen Sie, das war nicht schwer. Als ich klein gewesen bin, sagten mir meine Eltern, das ich niemals mit verrückten Menschen streiten soll, lass sie einfach erzählen. Ich bin ein kühler Kopf. Aber im Oktagon bezhlen alle für solche Dinge.”

“Viele Menschen, sogar irische Fans sind meiner Meinung und sagen mir: Ich bitte dich, bring ihn zum schweigen. Ich denke das 99 % der Menschen die ich treffe die gleich Sache sagen. Ich werde dies für mich, meine Trainer und meine Fans erledigen. Und für meinen Gott, er sagt er ist Gott, das ist er aber nicht.”

“Er beschämt sein Volk. Er bringt sie dazu, das sie sich beschämt fühlen. Mein Nachbar ist Ire, er hat eine Frau und zwei Kinder. Jedes Mal wenn wir uns treffen sagt er mir: Schlag diesen Typ zusammen! Conor beschämt alle Iren”

“Das ist ein großer Kampf, aber Conor ist nicht mein schwerster Gegner. Für mich ist das nur ein weiterer Kampf. Für anderer ist dieser Kampf etwas anderers, weil er viel spricht, er ist sehr populär und hat viele Fans. Aber cih bin Typen wie ihm begnet, sodass dies für mich nur ein weiterer Kampf ist.”

“Benson Henderson und Donald Cerrone sind viel stärkere Gegner. Sie sind auf einer anderern Ebene. Sie sind stärker, schneller und größer wie dieser Typ. Ich würde gerne die Gelegenheit nutzten um mich bei Dana White und Lorenzo zu bedanken das sie mir nun einen leichten Kampf geben.”

“Ich denke das ich ihn überall besiegen kann. Wenn wir im Jiu Jitsu gegeneinander kämpfen würden, würde ich ihn besiegen. Wenn wir in einem Karatekampf gegeneinander kämpfen würden, würde ich ihn besiegen, wenn wir nach K-1 Regeln kämpfen würden, würde ich ihn besiegen. Ich werde ihn mental auf den Beinen brechen, sodass er sich schlecht fühlen wird. Wenn ich ihn ein paar Mal hart schlage, wenn ich es wünsche werde ich ihn vielleicht auch zu Fall bringen. Aber ich gehe in diesen Kampf nicht mit dem Ziel im Stand gegen Conor zu kämpfen. Ich bin auf allen Gebieten besser wie er.”

“Ich wünsche nicht zu sagen, das er ein schlechter Kämpfer ist. Er hat einen guten Konter, eine gute linke Gerade vor der an aufpassen muss. Aber er hat nichts, was ich nicht vorher schon gesehen habe. Ich habe gegen Nate Diaz gekämpft, der viel besser boxt, er ist größer und ist ein sehr unangenehmer Gegner. Cerrone ist ein sehr guter Muay Thai Typ, sehr groß, Ich habe gegen besser Gegner früher gekämpft.”

“ICh werde das gleiche verdienen wie immer. Jedem gefällt Geld. Mir gefällt Geld, ich brauche es um zu überleben, aber ich liebe nicht das Geld. Geld ist nicht mein Gott, ich vergöttere Geld nicht so wie er es macht. Ich bin glücklich mit dem was ich verdiene. Es ist nicht alles im Geld. Ich werde der Welt zeigen warum ich der Champion bin und warum ich diesen Gürtel lange halten werde.”

“Conor schätzt nichts und niemanden. Er sagt das mein Gym wie das von eine Penner ist, doch in seinem Gym haben alle ausser ihm verloren. Nur Conor hat gewonne. Wir haben zwei Champions und wir werden sie lange haben.”

“Ich trainiere mit den gleichen Jungs wie ich es auch früher getan habe. Vielleicht werde ich mit Lyoto Machida und seinem Bruder Spaaringseinheiten absolvieren. Ich habe hier viele Karate Kämpfer.”

“Ja, ich sparriere it Lyoto Machida, der größer ist als ich. Ich denke das man das so macht. Ich mache nicht nur Dinge die für micht leicht sind, deshalb bin ich der Champion.”

“Sicherlich werde ich gewinnen. Ich sehe keine Möglichkeit für diesen Typen um mich zu besiegen. Meine Prognose lautet, das der Kampf keine fünf Runden andauern wird. Er wird über zwei, drei Runden gegehn. Dieser Typ kann nicht gegen mich länger wie zwei Runden mithalten. Er wird zerbrechen wie ein kleines Mädchen.”

“Wenn ich die Gelengeheit bekommen werde ihn zu beenden, beende ich ihn. Ich wünsche ihn zunächst ein paar Mal zu schlagen. Ich wünsche, das er meine Kraft spürt, aus dem Grund weil er sich so lustig im Oktogan macht. Alles was er vorgesehn hat ist geschehen, aber dieses Mal ist seine Kristallkugel etwas trüb. Er wird den Unterschied spürren, ich werde ihm den schlechten Teil des Oktagons zeigen. Ich habe gute und schlechte miterlebt und werde ihn nun mit den schlechten bekannt machen.”

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?