Kundenservice: info@pride-sports.de

Holly Holm: In 10 Kämpfen würde ich 10 Mal Ronda Rousey besiegen

Holly-Holm-vs-Ronda-Rousey

Es sind nun einige Tage vergangen seid Holly Holm Ronda Rousey KO geschlagen hat.

Von Ronda Rousey und Dana White gibt es keine Statements zu diesem Thema.

Dennoch, auf der anderen Seite ist Holly Holm sofort zum Publikumsliebling, aber auch der Medien aufgestiegen.

Auf die Frage der New York Times, wieviel Mal sie Ronda Rousey in 10 Kämpfen besiegen würde, antwortete Holly: “10 Mal.”

Zudem sagte sie aus: ” Wenn ich mir selber sagen würde, das es einen gibt wo ich nicht gewinnen könnte, würde ich verletzlich werden. Ich bin mir klar darüber, dass man mich besiegen kann, deshalb werde ich doppelt soviel trainieren. Sie wird zurück kommen. Sie ist wütend, weil das nun nicht mehr ihr Titel ist. Ich werde in Zukunft zweimal so gut vorbereitet sein müssen.”

“Sie ist eine Art von Person die sagen wird wenn ich sie besiege: Schön für sie. Geh und kauf dir ein Haus in Albuquerque von dem. Die letzte Frau (Beth Correia), sie ist eine alte Gans, hab ich zusammengeschlagen und sie hat wegen mir viel Geld verdient. Aber ich sagte: Ah, was soll`s. Vergnüg dich damit. Aber was Holly angeht, wird es mir wirklich gefallen und ich gehe davon aus das sie die Niederlage hinnehmen wird und sich über die Zahlungen freuen wird die ihr dieser KAmpf bringen wird.” – Sagte Rousey vor ihrem Zusammentreffen bei der UFC 193.

UFC 193: Ronda Rousey Media Day Scrum

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?