Kundenservice: info@pride-sports.de

Video-Interview: Stipe Miocic on tough JDS defeat: ‘What doesn’t kill you makes you stronger’

MMA: UFC Fight Night-dos Santos vs Miocic

Stipe Miocic: ” Die Nerven haben dazu beigetragen.”

10 Tage nach dem Kampf in der UFC, hat Stipe Miocic dem ehemaligen MMA-Kämpfer Frank Trigg ein Video-Interview gegeben. Der kroatisch-amerikanische Kämpfer war sehr ehrlich in dem Gespräch mit dem ehemaligen UFC Titelanwärter und hat real über den Kampf gesprochen ohne irgendwelche Ausreden zu suchen.

“Ich habe einen Druck in dem Kampf gespürt. Es war die Gelegenheit für mich um zu einem Kampf um den Titel zu gelangen. Die Menschen sprachen davon, das Ich keine Chance haben werde, das mich Dos Santos innerhalb von 30 Sekunden KO schlägt… ich habe einen großen Druck auf mir gespürt. Ich war den ganzen Tag nervös, vom morgen an bis zu dem Kampf. Aber als die Zeit kam, war ich bereit. Die Nerven haben viel bei mir zu dem Ergebniss beigetragen, aber Ich kann mich nicht beschweren, Junior war besser.” so Stipe Miocic.

Frank Trigg: ” Was hast du in deinem ersten Kampf erreicht der über fünf Runden ging?”

“Nicht nur ich, mein ganzes Team hat sehr viel gelernt. Als erstes: Ich kann Schläge einstecken. Zweitens: Ich kann 5 Runden durchhalten bei einem sehr hochen Schwierigkeitsgrad. Ich habe gelernt das Ich mich nicht aufregen muss, einfach raus gehen und kämpfen. In den vergangen Kämpfen war Ich Co-Main Event oder Main Event und war nicht nervös. Dieses Mal war es anders. Ich dachte, ich würde nicht so nervös sein, war es dennoch. Mein Trainer hat die Verantwortung für das übernohmen, aber er trägt nicht die Schuld. Es war meine Schuld. Ich habe viel für die nächsten Vorbereitungen gelernt. Ich denke viel über Sport Psychologie nun nach.”Frank Trigg: ” Georges St. Pierre hat die Sport Psychologie nach seiner Niederlage gegen Matt Serrra hinzugezogen und wurde einer der besten Kämpfer aller Zeiten. Aber du solltest an der Verteidigung arbeiten, an der Bewegung deines Kopfes. Wenn du in der 4. und 5. Runde der Hälfte der Schläge ausgewichen wärst, hättest du den Kampf gewonnen.”

“Du bist 100 Prozentig im Recht. Die ersten drei Runden fühlte Ich mich OK. Ich hielt die Hände oben, aber ich wurde müde, meine Hände sind nach unten gefallen und da bekommst du dann Kopftreffer.”- so Miocic.

“Ich habe zweimal die Woche Sparring und Ich achte darauf das ich meine Hände oben in Deckung halte. Ich habe mich einfach verausgabt. Es ist egal wer du bist, wenn du müde wirst fallen dir die Hände nach unten. Ich gebe zu, das ich müde war, aber ich war vorbereitet auf den Kampf und ich war in der Form 5. Runden zu kämpfen. Ich weiß, das ich es war. Ich werde alles erforderliche für den nächsten Kampf machen. Was dich nicht umbringt, das macht dich stärker!” – Stipe Miocic.

Sehen Sie hier das volle Interview von Frank Triggs mit Stipe Miocic:

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?