Kundenservice: info@pride-sports.de

Video: Top King World Series – Buakaw kämpft in Paris

Topking

Buakkaw kämpft als nächstes in Paris bei der Top King World Series.

Nach Minsk ist nun der nächste Veranstaltungsort der Top King World Series Paris i Frankreich. In der Vorstadt Montign-le-Breonneux werden die Kämpfe der Gewinner des Achtel-Finales bis 70 kg ausgetragen.

In Weißrußland haben ein Weiterkommen Andrei Kulebin, Khayal Dhzaniev, Dimitry Kostantinov und Buakaw Banchamek erkämpft.

Die weiteren Kämpfer im Viertelfinale werden die folgenden sein:

Crice Boussoukou (Frankreich)
Hicham Chaibi (Marroko)
Marat Grigorian (Armenien)
Reece McAllister (Groß Britanien)
Abraham Roqueni (Spanien)
Niclas Larsen (Dänemark)
Arman Hambaryan (Belgien)
Vladimir Konsky (Slovakei)

Buakaw kämpft in einem Super-Kampf gegen Steve Moxon.

Angekündigt sind noch drei weitere Super-Kämpfe:

Jomthong Chuwathana VS Dylan Salvador
Pakorn P.K Saenchai Muaythai Gym VS Jimmy Viennot
Thongchai Sitsongpeenon VS Djime Coulibaly

Die Kämpfe werden auf drei Runden zu drei Minuten angesetzt und Ellenbogen-Schläge sind ebenfalls erlaubt.

Das Final 8 Turnier sollte in China ausgetragen werden und das Endturnier in Thailand. Der Sieger erhält eine Gewinnprämie über 125.000 Euro.

Impressum

PRIDE e.K.
Inhaberin Yvonne Walter
Bopperweg 2
D-78098 Triberg im Schwarzwald

info@pride-sports.de 

Telefon: 07722 866923
www.pride-sports.de

Gerichtsstand Villingen-Schwenningen
Handelregistereintrag HRA 702626 Freiburg im Breisgau
USt-IdNr. DE271756842

Design & Coding proudly powered by
3MO eSolutions

Einloggen

  Passwort vergessen?